Willkommen bei Jutta Qu'ja Hartmann schmuckleiste
Schamanische Jahresgruppe
Foto Löwin : Felix Dahm

Schamanischer Kennenlerntag

Die Welt der Schamanen erkunden

Was ist ein Schamane? Was tut er?
Wie spricht man mit der Natur und wie hört man die Natur sprechen?
Wie kann ich mich wieder als Teil des großen Ganzen und lebendig fühlen?

Diese Fragen höre ich oft und der schamanische Kennenlerntag ist eine wunderbare Gelegenheit, die Antworten auf diese Fragen auf vielfältige Weisen zu erfahren:

Wir liegen im Wald auf dem Boden und befragen Großmutter Erde.
Wir lauschen der Trommel und schamanischen Liedern.
Wir reisen zum Rasselrhythmus in andere Welten.
Wir treffen einander im Kreis und sind wahrhaftig.
Wir tauchen in die Tiefe und begegnen den Kräften,
— Das ist der schamanische Weg zu uns selbst.

Die Welt der Schamanen selbst erfahren, an diesem Tag ist dazu Gelegenheit.

Voraussetzungen: Es sind keine Vorkenntnisse nötig.
Wer bereits an Kennenlerntagen teilgenommen hat, wird hier weitergehen können.

Und wie geht es danach weiter?
Wer nach dem Kennenlerntag die Erfahrungen vertiefen möchte, hat hierzu immer wieder Möglichkeiten (siehe auch die Kursübersicht).

In der schamanischen Jahresgruppe treten wir in einen sehr tiefen Erfahrungsraum ein. Das Leben kann neu verstanden werden. Trauriges endet, Verletzungen heilen, das Leben summt und brummt und strahlt — alles ist lebendig.

3.—5. August 2018 — Begegne Deinem Krafttier

Begegne deinem spirituellen Begleiter, deinem Krafttier und erlebe, wie die Welt bunt und lebendig wird … weiterlesen
Haus Yoga Vidya, 32805 Horn–Bad Meinberg, Yogaweg 7 (ehemals Wällenweg 7)
Leitung:
Jutta Qu'ja Hartmann, unterstützt durch erfahrene Assistenten
Kosten:
Siehe die Abschnitte auf den entsprechenden Seiten.
Mitbringen:
Alles für die Vorbereitungen wird vor dem Seminar mitgeteilt.
Anmeldung
Siehe die Abschnitte auf den entsprechenden Seiten.