Willkommen bei Jutta Qu'ja Hartmann schmuckleiste
Body-Reading für Fuehrungskraefte
© johnp33 - Fotolia.com

Body-Reading Professional

Body-Reading für Menschen in Führungspositionen

Muster Verhalten Führen

In dieser Fortbildung wird es um das gehen, was Führen zu einer Kultur macht, was große Führungspersönlichkeiten auszeichnet. Deren Erfolgsrezept ist einfach und genial zugleich: Sie schaffen keine Distanz zwischen sich und den Mitarbeitern, sondern praktizieren distanzfreie Führung. Dies schafft sozialen Kontakt, Menschlichkeit und Freude am Miteinander und damit auch Freude an der Arbeit. Dies ist die Voraussetzung für effizientes Arbeiten mit wenig stressbedingten Fehlzeiten (häufigste Ursache für Arbeitsausfälle).

Um so führen zu können, braucht es sehr genaue Kenntnis über die Verhaltensmuster von sich selbst, den Kollegen und den Mitarbeitern. Und man muß eigenes und das Verhalten anderer sowohl in ruhigen als auch in streßbehafteten Zeiten kennen und erkennen können.

Aus dem komplexen Zusammenspiel von Denken, Streßverhalten, Gefühlen, Erfahrungen sowie den Arbeitsaufgaben eines Menschen entsteht das bevorzugte Verhaltensmuster eines Menschen und mit diesem seine Stärken und Schwächen.
Die Prinzipien dieses Zusammenspiels zu wissen und Stärken und Schwächen erkennen zu können bieten die Möglichkeit, das eigene Verhalten sowie das Verhalten von Mitarbeitern und Kollegen deuten zu können. So können daraus sinnvolle und wirksame Interventionen abgeleitet werden sowie kooperatives Handeln im Betrieb gefördert werden.

Das hierfür notwendige Wissen wird in den 5 Fortbildungstagen vermittelt, geübt und erprobt — eine intensive Zeit neuer, auch herausfordernder Erfahrungen mit viel Wissensvermittlung und Wissenserprobung, welche an der Arbeitsstätte sofort umgesetzt werden können.

Eine detaillierte Beschreibung der Inhalte und Ziele der Fortbildung sowie der Teilnahme-Voraussetzungen findet sich hier.

Termin auf Anfrage